Berlin – Tag & Nacht

Das FanPortal!

Frühlingsanfang in Berlin

| Keine Kommentare

Der Frühling ist zurück – auch in Berlin und bei Berlin – Tag und Nacht sowieso. Auch die Bewohner der WG sind seit den ersten Sonnenstrahlen gut gelaunt und flirten wie verrückt. Sind das schon erste Anzeichen von Frühlingsgefühlen oder sind Ole & Co. immer so drauf?

Bei dem schönen Wetter in Berlin haben viele Menschen auf Cafés in der Hauptstadt abgesehen doch wie wäre es mit günstige Gartenmöbel aus Holz? Das relaxen auf der Terrasse oder im Garten sicherlich entspannender als die schon überfüllten Cafes oder Ähnliches sind wissen nicht nur die Bewohner, sondern auch die Berliner an sich. Deshalb nimmt das pachten oder auch das ausbauen von Gärten immer an Beliebtheit zu, denn neben den schicken Gartenmöbel kann man auch Mal das Radio laut machen und Grillen.

Auch bei Berlin – Tag und Nacht spielen Möbel eine wichtige Rolle, den jedes Zimmer der Bewohner ist individuell eingerichtet und auch die Küche bzw. das Bad spricht für sich. Das Gartenmöbel wie normale Möbel auch den Charakter eines Menschen widerspiegeln sollte den meisten klar sein. Das sieht man am Beispiel von Ole von Berlin – Tag und Nacht sehr unordentlich aus, dagegen kann Marcel mit seiner Ordnung glänzen und auch was der Geschmack der Möbel anbelangt.

Neben Möbeln spielt auch die Liebe bei der Kultserie von RTL II eine wichtige Rolle und auch da erzielt man mit unattraktiven Möbeln selten das andere Geschlecht an – außer man hat(te) wie Carlos ein Hausboot und kann damit durchstarten.

Bei Gartenmöbeln sollte man auch auf die Qualität achten – hierbei heißt es selten, dass teuer gleich bessere Qualität ist.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.