Berlin – Tag & Nacht

Das FanPortal!

Berlin – Tag und Nacht lockt mehr Touristen in die Hauptstadt

| Keine Kommentare

Die Serie Berlin – Tag und Nacht zieht immer mehr Touristen nach Berlin – insbesondere Jugendliche wurden von der Soap regelrecht infiziert und möchten gerne ein Blick hinter die Kulissen werfen und weiteren Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt werfen.

Eine Studie von Expedia.de hat ergeben, dass die Hauptstadt im vergangenen Jahr 13% mehr Buchungen erhalten hat und dadurch zu den größten fünf Metropolen für Touristen in Europa zählt. Das hat auch wahrscheinlich mit der erfolgreichen Serie von Berlin – Tag und Nacht zutun.

Die Serie auf RTL II schafft es weiterhin täglich fast eine Million Menschen vor dem Fernsehen zu fesseln – dadurch stieg auch die Beliebtheit der Hauptstadt bei den Zuschauern. Auch die Interesse Berlin zu besuchen und die wichtigsten Drehorte der Kultserie sich anzuschauen ist ein Faktor, weshalb Berlin immer beliebter wird. Es sind meistens Jugendliche, die sich die beliebten Bars, Diskotheken, aber auch die WG und das Hausboot von Berlin – Tag und Nacht anschauen und dem Set dadurch ein Besuch abstatten.

Neben den bekannten Drehorten von Berlin – Tag und Nacht hat die Hauptstadt viel mehr zu bieten. Deshalb bietet jeder Stadt in Deutschland einen direkten Flug in die Hauptstadt an. Insbesondere Berlin Mitte bietet vom Ku’damm bis zum Alexanderplatz verschiedene Cafés, Shoppingmeilen und Sehenswürdigkeiten in Berlin an.

Expedia.de hat zum Beispiel Berlin-Mitte zum beliebtesten Stadtteil von Berlin auserkoren – so nehmen die Übernachtungen von Touristen dort rasant zu. Auch wird von Expedia der Stadtteil Kreuzberg für die Feierwütigen vorgeschlagen und mann dort die Nacht zum Tag machen. Daneben gibt es weitere viele tolle Tipps und Informationen zu Berlin und den Sehenswürdigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.